Diese Stelle teilen

Design Quality Technician (m/w/d) - 2 Jahre

ÜBER WELLA

 

Wella Company ist eines der weltweit führenden Kosmetikunternehmen, das sich aus einer Familie von Marken-Ikonen wie Wella Professionals, Sebastian Professional, OPI, Nioxin und ghd gründet. Mit 6.000 Mitarbeitern weltweit und einer Präsenz in über 100 Ländern, ermöglichen Wella Company und seine Marken den Konsumenten, sich in ihrem eigenen Look & Feel zu verwirklichen. Als Vorreiter in der Haar- und Nagelindustrie befähigt Wella Company seine Mitarbeiter, Konsumenten zu begeistern, Kunden zu inspirieren, gesellschaftlich engagiert zu arbeiten und Stakeholdern nachhaltiges Wachstum zu bieten. Weitere Informationen zur Wella Company finden Sie hier: www.wellacompany.com

 

 

 

ÜBER DIE ROLLE & DEN AUFGABENBEREICH

 

Wir suchen einen Technician (m/w/d) im Bereich Qualitätsmanagement für den Tätigkeitsbereich Design QA und Complaint Management. In dieser Rolle arbeiten Sie intensiv mit den Quality Organisationen der Werke, sowie mit R&D, Initiativen Management, EXO und Regulatory zusammen.

Ihre Hauptaufgabe besteht in der eigenständigen Bearbeitung von externen und internen Qualitäts-Reklamationen, sowie die Pflege der dazugehörigen Datenbank. Zusätzlich sind Sie verantwortlich für die Transformation von Teilen des (bisherigen) Coty Global QA Systems in das neu zu definierende Wella QA System.

 

 

DIE AUFGABEN IM EINZELNEN

 

  • Selbstständige Erstellung von monatlichen Berichten zu qualitätsrelevanten Reklamationen für die Führungsebene der Bereiche R&D, Supply, Sales und Education, um alle relevanten Bereiche über Probleme und ergriffene Maßnahmen zu informieren und fachliche Fragen zu beantworten
  • Durchführen von Ursachenanalysen (Root Cause Analyse, Why-Why, Ishikawa Diagram) und Implementierung von korrigierenden und vorbeugenden Maßnahmen in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen im Falle von Reklamationen
  • Selbständige Pflege und Wartung der Wella Complaint Datenbank
  • Eigenständige Projektdurchführung zum Bewerten von bestehenden QA Prozessen (im Bereich Entwicklung, Projektmanagement, Produktion, Lieferantenmanagement, Qualitätsprüfungen, etc.) hinsichtlich Priorität, Komplexität, Anpassungs-/optimierungsbedarf
  • Eigenverantwortliche Projektdurchführung und intensive Absprache mit den involvierten Fachbereichen zur Anpassung der Prozessbeschreibungen /-definitionen um sie „fit for use“ für die Wella Company zu machen
  • Selbstständige Erstellung von Dokumentationen und Trainingsmaterial für SOPs (Standard Operation Procedure)
  • Eigenständige Durchführung von Trainings (für Direktoren, Manager und Technicians aus den Fachbereichen Produktion/EXO, Entwicklung, Initiativen Mgmt., u.a.) zum Inhalt der neuen SOPs

 

 

 

WAS SIE MITBRINGEN

 

  • Technische Berufsausbildung mit langjähriger relevanter Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position (min. 5 Jahre)
  • Erfahrungen in den Bereichen Produktion, Qualitätsmanagement oder Projektmanagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen
  • Erfahrung im Bereich Kosmetik GMP (ISO 22716/9001) und Qualitätsstandards
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten mit internen Abteilungen und globalen Produktionsstandorten, sowie selbstbewusstes Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Praktische Erfahrungen mit Methoden zur Problemlösung sowie kontinuierlicher Verbesserung 
  • Bewusstsein und Entschlossenheit zur kontinuierlichen Verbesserung

 

 

 

WAS SIE BEI WELLA ERWARTET

 

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Breites Spektrum an Leistungen (z.B. Altersversorgung, Zuschüsse sowie sonstige Vorteile)
  • Kostenfreie Firmenparkplätze sowie zentrale Lage und gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Förderung des persönlichen Potenzials und individueller Karrierewege
  • Begleitung während der Einarbeitungszeit sowie die Möglichkeit, frühzeitig Verantwortung zu übernehmen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung & Möglichkeit zum „Home-Office“
  • Ein kollegiales Arbeitsklima bei einem Arbeitgeber mit wertschätzender Unternehmenskultur
  • Flache Hierarchien, offene Kommunikation und ein internationales sowie vielfältiges Umfeld, in dem das „WIR“ im Vordergrund steht!

 

 

Werden Sie ein Teil der „WELLA- Familie“ und wirken Sie beim Neuaufbau der Eigenständigkeit mit.  Wir leben unsere Werte! #wellafamily

 

Wir bieten qualifizierten Kandidaten gleiche Beschäftigungschancen ohne Rücksicht auf Rasse, Religion, Hautfarbe, nationale Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, Geschlechtsausdruck, Familienstand, Veteranenstatus oder andere Merkmale. Wir halten uns an die nationalen, bundesstaatlichen und staatlichen Behindertengesetze und treffen angemessene Vorkehrungen für Bewerber und Mitarbeiter mit Behinderungen.

 

#wellacareers